Anzeige

Local Bastards: Eine Dekade Bastard Rock 

-

-

Lesedauer
2 Minuten

Eine Dekade Bastard Rock, Rock ‘n’ Roll nonstop! Die „Mistkerle“ aus der lokalen Umgebung Frankfurts hauen wieder drauf, wie man sie kennt! 

Seit 2012 sind die Local Bastards getreu dem Motto „Auf die Dauer hilft nur Power!“ auf den Brettern, die die Welt bedeuten, unterwegs. In dieser Zeit tourten die vier Hessen regelmäßig quer durch die Republik und das deutschsprachige Ausland. Dabei erspielten sie sich eine ansehnliche und treue Fanbase. 

Local Bastards – der markante Bandname ist charakteristisch für den Sound, der dem Hörer von dieser Combo in die Gehörgänge gefeuert wird! Mit ihrem Jubiläumswerk DEKADE – 10 JAHRE LOCAL BASTARDS legen die Jungs nun eindrücklich nach. Das mittlerweile sechste Studioalbum der Band setzt Maßstäbe. Es klingt frisch und erhält dennoch den Street Rock Charme der ersten Tage. 

Unveröffentlichte Archivbilder und Dokumentation 

Die Jungs verbinden Altes mit Neuem und behandeln tiefgreifende Themen wie nie zuvor. Die Suche nach dem eigenen Ich und dem individuellen Sinn des Lebens oder die Diskrepanz zwischen Recht und Gerechtigkeit: Der neue Longplayer der vier Hessen spielt textlich in einer eigenen Liga. Neben fünf brandneuen Songs enthält das Album fünf Lieder, die im Laufe der zehnjährigen Bandgeschichte entstanden sind und im neuen Sound daherkommen. Die limitierte Jubiläumsedition überzeugt mit einem 60-seitigen Earbook mit unveröffentlichten Archivbildern und einer 1:45h Dokumentation zur Bandgeschichte. Zehn Jahre Local Bastards – ein Anlass, der gebührend gefeiert werden muss. Mit ihrem Jubiläumswerk machen die Jungs genau das und werden ihre Fans vom Hocker reißen. Make some noise for the Bastard Boys! 

Bierempfang, roter Teppich und Blitzlichtgewitter 

Wir haben die Bastarde bei der Premiere ihres Dokumentarfilms im Kino in Nidda begleiten dürfen. Bei Bierempfang, rotem Teppich und Blitzlichtgewitter stimmten sich die geladenen Gäste auf einen Rückblick in die vergangenen zehn Jahre Local Bastards ein. Wir wollen an dieser Stelle nicht zu viel verraten, aber wir mussten an diversen Stellen nicht nur ein wenig kichern, sondern haben lauthals gelacht. Neben Alkoholexzessen und einigen nackten Tatsachen bekamen die Zuschauer einen Eindruck davon, wie sich aus dem Haufen von planlosen Jünglingen mit Instrumenten professionelle und zielstrebige Künstler entwickelt haben. Dabei haben sie sichtlich den Spaß an ihrem Projekt und ihrer Musik behalten. Zwischen Höhen und Tiefen der vergangenen Dekade entwickelten sich treue Freund- und Partnerschaften. All das skizziert der Dokumentarfilm durch eine Mischung aus altem Bildmaterial und neu aufgenommenen Sequenzen, in denen die Bastarde Orte des Geschehens erneut besuchten und dort in Erinnerungen schwelgten und über die Bandgeschichte sinnierten. 

Was erwartet euch also mit DEKADE? Leidenschaft und Herzblut, gepaart mit einer geballten Ladung Rock ‘n’ Roll. Das ist es, was diese Band ausmacht. „Bastard Rock“ lautet das Rezept, welches seit nunmehr zehn Jahren bei Liveshows als auch auf den Alben selbstbewusst zelebriert wird. Wer schon einmal Teil des Ganzen sein durfte, versteht, wie hier die Glocken läuten und bekommt mit DEKADE ein Stück Local Bastards Zeitgeschichte. 

Alle Infos zum Album findet ihr unter: https://linktr.ee/local_bastards

//Lisa Berg //Presseinfo //Fotos: Marco Stahl

Lisa Berg
"Immer Vollgas und keine Angst vorm Scheitern. Immer Vollgas, immer nach vorne immer weiter..."

Könnte dich auch interessieren

Ähnliche Beiträge