Anzeige

Die Denkedrans zwischen Partysongs und Fußballfieber

-

-

Die Jungs durften sich bereits in einem kleinen Interview bei uns vorstellen, doch was haben sie musikalisch wirklich drauf? In den kommenden Zeilen möchte ich die beiden bisherigen Alben ACKER ROCK ROYAL (2018) und SCHIEF ABER LAUT (2020) beleuchten.

Der Fußball

Quelle: Denkedrans

Das Runde muss ins Eckige bzw. solange Holstein lebt wird alles gut. Die fünf verbindet eine zweite große Liebe und diese ist die zum Fußball Club Holstein Kiel und bereitet 1999 auch einen Meilenstein der Jungs. Man besang das Derby gegen Lübeck und schaffte es, auch nicht-Fußball Fans zu begeistern. Heuten finden sich in den bestehenden zwei Alben zwar nur  vier eindeutige Fußballlieder wieder, aber diese treffen es genau und sprechen sogar die Damen an. Die Jungs können halt auch nicht ohne ein gutes „Bolzplatz Girl“.

Zwischen Bier und Partysongs

Quelle: Denkedrans

Wer nicht ganz so auf Fußball steht oder wem die 2. Liga nicht genehm ist, der kann sich die Jungs dennoch gönnen. Ganz typisch für die Denkedrans ist ein Partyrock’n’Rollmix, ähnlich zu King Kongs Deoroller. Ein Garant zum Trinken und gehaltvolles lautes Mitsingen ist garantiert. Ihr habt vergessen wie ein Pogo beginnt, ihr wisst nicht mehr, wie es ist angetrunken zu tanzen? Ich verspreche spätestens bei „Am Meer wird wieder Luft draus“ oder „Lila Brüste“ kommt alles zurück. Kleiner Bonus ist das Gefühl nach Sonne und Meer inklusive.

Fazit

Beide Alben bringen Stimmung in ein leeres Haus und lassen das Tanzbein erwachen. Für eine Band, die bisher eher für den südlicheren Raum Deutschlands ein unbekannteres Stück Kuchen war, sollten wir nun beginnen, sie in unsere Playlisten zu integrieren. Hier findet Jung, Alt, Männlich, Weiblich und Divers einen passenden Song für sich. Beide Alben könnt ihr auf allen gängigen Streaming Portalen anhören. Diese Jungs sollten wir alle im Auge behalten und hoffen, dass wir sie bald auf ein kühles Blondes auf dem nächsten Festival antreffen. (hoffentlich im Jahre 2022).

Album ACKER ROCK ROYAL

Tracklist:

  1. Männer vom Meer
  2. Am Meer wird wieder Luft draus
  3. Es war einmal
  4. Schluss mit Lustig
  5. Bolzplatz Girl
  6. Voodoo Queen
  7. Vergissmeinnicht
  8. Der Moment
  9. Babylon
  10. Freude
  11. Keine andere Stadt, keine andere Liebe, kein anderer Verein
  12. Dankeschöns
  13. Solange Holstein Lübeck schlägt

Album SCHIEF ABER LAUT! DIE FRÜHEN WILDEN JAHRE

Tracklist:

  1. Nie wieder fügsam
  2. Parazetamoll
  3. Jedenfalls versucht
  4. I’m sorry
  5. Lila Brüste
  6. Bleib nicht stehen
  7. The old man
  8. Wilde Jahre
  9. Somethings wrong with me
  10. Böses Spiel
  11. Für immer und ewig
  12. Solange Holstein Lübeck schlägt
  13. Alles Gute
  14. Keine andere Stadt, keine andere Liebe, kein anderer Verein

Melissa Müller
Melissa Müller
Über mich: 24 Jahre jung und Herzblut-Ossi, auch als Nachwende-Kind. 2009 durch Frei.Wild endgültig mit dem Deutschrockfieber infiziert. So sieht man mich heute regelmäßig auf Konzerten oder Festivals, zumeist bei kleineren Bands (Kneipenbands, wie ich sie liebevoll nenne) in der ersten Reihe. Mein persönliches Lebensmotto „Der Osten rockt, denn ich leb nur einmal“.
19,482FansGefällt mir
4,301FollowersFolgen

Könnte dich auch interessieren

Ähnliche Beiträge