asd
Anzeige

Dropkick Murphys kündigen Deutschlandtermine für 2025 an

-

Die legendären Dropkick Murphys kehren 2025 nach Deutschland zurück! Als stolze Außenseiter des Rock ‘n’ Roll von Boston, die zu internationalen Champions geworden sind, bringen sie ihren mitreißenden irischen Folk-Rock auf die deutschen Bühnen. Gegründet von Ken Casey, der bis heute Mitglied der Band ist, sowie Rick Barton und Mike McColgan. Zu Beginn spielten sie in kleinen Clubs und Pubs, wobei ihre einzigartige Mischung aus Punkrock und irischer Volksmusik schnell eine loyale Fangemeinde anlockte.

Legendäre Auftritte

Seit 1996 haben sie eine Musik geschaffen, die in vollen Arenen und bei legendären Auftritten gefeiert wird und für einen kraftvollen Sound stehen, der die Menschen zusammenbringt. Mit weltweit über acht Millionen verkauften Einheiten und einer halben Milliarde Streams sind ihre Shows für ihre unglaubliche Energie und leidenschaftlichen Fans bekannt, die zu einer erweiterten Familie werden. Die Dropkick Murphys haben auf mehreren Kontinenten ausverkaufte Konzerte gegeben. Im Jahr 2020 gehörten sie zu den ersten, die Streaming-Auftritte annahmen. Darunter der bahnbrechende “Streaming Outta Fenway”-Livestream, der mehr als 5,9 Millionen Zuschauer anzog und Platz 3 auf Pollstars „Top 2020 Live Streams“-Charts belegte. Der Dropkick Murphys St. Patrick’s Day Stream 2021 „…Still Locked Down“ erreichte Platz 1 der Pollstar-Livestream-Charts und hatte über eine Million Aufrufe.

Die größten Hits

2022 kehrten sie mit ihrem ersten rein akustischen Album THIS MACHINE STILL KILLS FASCISTS zurück. Dieses Album ist anders als alles, was sie jemals zuvor gemacht haben. Dieses Album sowie das Nachfolgealbum OKEMAH RISING hauchen den größtenteils unveröffentlichten Texten des legendären Woody Guthrie neues Leben ein, kuratiert von Woodys Tochter Nora Guthrie. Jedes Album der Dropkick Murphys hat seinen eigenen Charme und ihre Musik ist oft von sozialem Engagement und Arbeiterklassen-Themen geprägt.

Auf ihrer Tour 2025 werden sie Hits aus ihren vier aufeinanderfolgenden Billboard-Top-10-Alben TURN UP THAT DIAL, 11 SHORT STORIES OF PAIN & GLORY, SIGNED AND SEALED IN BLOOD sowie GOING OUT IN STYLE spielen. Natürlich dürfen auch Klassiker wie „I’m Shipping Up To Boston“, der aus dem mit Gold ausgezeichneten Album THE WARRIOR’S CODE (2005) stammt und zweimal mit Platin ausgezeichnet wurde, nicht fehlen. Jetzt haben Fans in Deutschland die Gelegenheit, sich Tickets für die Shows 2025 zu sichern und einen unvergesslichen Abend zu erleben.

Dropkick Murphys + Special Guest

  • 24.01.2025 Mannheim – Maimarkthalle
  • 26.01.2025 Zwickau – Stadthalle
  • 31.01.2025 Braunschweig – Volkswagen Halle
  • 02.02.2025 Düsseldorf – Mitsubishi Electric Halle
  • 11.02.2025 München – Zenith
  • 12.02.2025 München – Zenith
  • 15.02.2025 Berlin – Max-Schmeling-Halle

Tickets für die Tournee gibt es ab sofort im O2-Presale. Ab Freitag, den 05. Juli, 10 Uhr gibt es Tickets für 48,00 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS-VVK Stellen sowie auf fkpscorpio.de und eventim.de.

Redaktionell verantwortlich für diesen Artikel:

Könnte dich auch interessieren

Ähnliche Beiträge