Beiträge zum TagAlbumreview

Bed and Breakdown – INSTRUMENT

Nachdem Bed and Breakdown bereits im Frühjahr 2019 eine streng limitierte 6 Lieder starke CD herausbrachten, kommt nun das für viele langersehnte Album, INSTRUMENT....

Herzlos – BABYLON – Albumreview

Allem voran muss ich gestehen, dass mein musikalischer Horizont sehr weit gefächert ist. Dementsprechend breit gestreut sind auch meine Neigungen zu den unterschiedlichen Genres...

Fiddler’s Green – 3 CHEERS FOR 30 YEARS – Albumreview

Herzlichen Glückwunsch zum 30-jährigen Bandjubiläum. Zu diesem Anlass beschenken Fiddler's Green sich und ihre Fans mit einem ganz besonderen Album.  Eine Sammlung der traditionsreichsten...

Hard Mood – Menschenzoo – Albumreview

Die Band Hard Mood aus Halle (Saale) haben 2020 ihr Album MENSCHENZOO herausgebracht. Sie selbst ordnen ihre Musik dem Alkopop und Industrial Fristpunk zu....

Saltatio Mortis – Für immer frei – Albumreview

Der Kalender schrieb den 09. Oktober und endlich hatte das Warten ein Ende: Die neue Platte war da! FÜR IMMER FREI heißt das gute...

Betontod – B-SEITEN – Albumreview

Wer kennt es nicht? Diese eine Schublade, in der sich sämtlicher Kram sammelt, irgendwie wichtig, aber doch vergessen. Diese Schublade haben Betontod entrümpelt und aus...

Engst – SCHÖNE NEUE WELT – Albumreview

Engst knüpfen mit SCHÖNE NEUE WELT an Debütalbum an Die Messlatte für Engst liegt hoch. Vier von fünf möglichen Sternen vergab ich im Oktober 2018...

Kassengipht und ihr Debütalbum REIZEND

Bei Kassengipht handelt es sich nicht um einen Schreibfehler, sondern um Rosie (Sascha), Hamster (Stefan) und Daniel aus München. Eine klassische Kontaktanzeige führte die...

Ohrenfeindt – Das Geld liegt auf der Straße

Sankt Pauli bebt, denn Ohrenfeindt kommen mit ihrem neunten Studioalbum um die Ecke. Mit 11 Liedern, die das Leben schrieben wollen sie TANZT NACKT...

Lord Of The Lost – SWAN SONGS III – Albumreview 

Aller guten Dinge sind drei - das dachten sich wohl auch Lord Of The Lost und machten sich an die Arbeit zu ihrem 3. Album (Klassik) SWAN SONGS III, dass nun...