Anzeige

Vollgas Szene-News: Das Wichtigste in aller Kürze #6

-

-

Lesedauer
2 Minuten

Guten Tag und herzlich willkommen zu den etwas verspäteten Vollgas Szene-News #6. Wir waren schwer beschäftigt, um euch wieder mit einer vollgepackten Ausgabe Vollgas Richtung Rock – Dein Szenemagazin zu begeistern. Und das hat sich gelohnt. Vollgas Richtung Rock. Das sind acht Frauen und fünf Männer, die zwischen Konzertbesuchen, Interviews, Reviews und dem alltäglichen Leben ein Magazin auf die Beine stellen, das es so kein zweites Mal auf dem Markt gibt. Heute bekommt ihr den vollen Spoiler über das kommende Magazin. Selbstredend ist ein Kauf nur zu empfehlen. Hier werdet ihr fündig. Vollgas Richtung Rock Onlineshop (world-of-rock.com)

Unantastbar

Die fünf Südtiroler enterten das Coverbild und geben im Interview einen großzügigen Einblick aus 18 Jahren Bandgeschichte. Label-Wechsel, neues Album und persönliche Proberaumgeschichten werden unter die Lupe genommen. Die Lupe haben wir auch verwendet, als wir uns WIR LEBEN LAUT zu Gemüte gezogen haben. Wer die Review noch nicht gelesen hat, bitte sehr.
Unantastbar – WIR LEBEN LAUT – VÖ 30.12.2022 ⋆ Vollgas Richtung Rock (vollgas-richtung-rock.de)

KrawallBrüder

Ein Grund zu feiern. 25 Jahre KrawallBrüder. Da dürfen Pascal und Co. im Magazin nicht fehlen. Ihr bekommt die volle Informationspalette über ihr bevorstehendes Jubiläumsarrangement.

BRDigung

Die letzte echte Punkrockband veröffentlicht Anfang 2023 ihr neues Album WIEDER HÄSSLICH. Ihr erfahrt, welche wissenswerten Phrasen die Herren über die neue Scheibe zu berichten haben.

Frei.Wild

Na, die Jungs legen auch immer wieder nach und scheinen nicht müde zu werden. Man könnte meinen, irgendwann müssten die Männer doch Mal eine Pause machen. Falsch gedacht. Denn es steht schon die nächste Veröffentlichung an.

Local Bastards

Die Mistkerle rollten den roten Teppich für ihre Kinopremiere aus. Bei Bier und Blitzlichtgewitter präsentierten sie ihre Dokumentation DEKADE – 10 JAHRE LOCAL BASTARDS. Wir waren dabei. Alles Weitere über die Hessen und ihr neues Werk dürft ihr selbst lesen.

Alcatraz Touring

Hier darf auch geschissen werden. Endlich gibt es einen Nightliner, der das „große“ Geschäft macht. Wir waren im Interview mit Alcatraz Touring und geben Einblick in das noch junge Unternehmen.

New Stage Arise

Die Ausnahme Newcomer Band gab im Oktober ihr erstes Konzert. Wir durften dabei sein. Hatten die Jungs im Interview und begleiteten sie an diesem Abend von Anfang bis Ende. Da kommt noch was ganz Starkes auf uns zu. Seid gespannt.

Offroad Convention

Das außergewöhnliche Event betrachten wir genauer. Die Offroad Convention. Live Musik genießen und Panzer fahren. Das könnt ihr euch schon mal für nächstes Jahr vormerken. Wir sprachen mit den Verantwortlichen.

Willkuer

Die fünf Württemberger Sahneschnittchen sind aus der Deutschrockszene nicht mehr wegzudenken. Ganz klar, dass wir mit der Band über das kommende Album und die nahe Zukunft sprachen.

JEANLUC

Das wurde ja auch Zeit, dass die drei Kölner nun endlich mit ihrem Debütalbum um die Ecke kommen. War die erste Singleveröffentlichung schon ein richtiger Kracher, begaben wir uns mit der Band zu einem persönlichen Gespräch.

Voltwechsel

Ebenso vor ihrer Debütalbum – Veröffentlichung stehen Voltwechsel. Die nicht ganz erfahrungslosen Newcomer aus Österreich geben auf FREI UND DOCH GEFANGEN deutschsprachigen Heavy Rock zum Besten und standen Rede und Antwort.

Blackout Eventmanagement

Firmen, die unsere Konzerte und Festivals organisieren, haben momentan keine Probleme mit Corona. Sie haben in diversen Situationen mit den Nachwirkungen der Corona Pandemie zu kämpfen. Erfahrt mehr über die Menschen hinter den Kulissen von Blackout Eventmanagement und welche spannenden Informationen sie für uns bereithalten.

AGF – Radio

Verdammte 15 Jahre existiert das AGF – Radio. Hut ab und Respekt. Da konnten wir es uns nicht verkneifen, und es war uns eine Ehre, mit den Machern zu sprechen.

Soziales Hetzwerk

Jim und sein Soziales Hetzwerk stand uns Rede und Antwort über Leben, Lieben und Leiden. Wir ziehen zusammen Revue über ROCK ´N´ ROLL RETARD, sprechen über saudumme Kommentare im Netz und geben einen Einblick in den Kosmos von Soziales Hetzwerk.

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit. Bis zum nächsten Mal. Eure VRR-Redakteurinnen und Redakteure.

Jörg Hentzgen
Mit Baujahr 1976 nicht mehr so ganz jung, bin ich im Herzen der Republik, in Anhalt aufgewachsen. Mit 19 Jahren zog es mich nach Baden-Württemberg. Aufgewachsen mit Heavy Metal á la Metallica, Slayer und Kreator etc., pubertierte ich mit dem Punk bis ich dann mit dem New York Hardcore erwachsen wurde. Es gilt: “Ob Metal oder Punk, in deutsch oder englisch, Hauptsache mir gefällt´s.

Könnte dich auch interessieren

Ähnliche Beiträge