asd
Anzeige

Leidbild mit neuer Single „Vollgas“

-

Endlich neue Klänge aus dem Hause Leidbild. Am 20.10.2023, pünktlich um 0:00 Uhr, veröffentlichen die Frankfurter ihre neue Single „Vollgas“ auf den gängigen Streaming Portalen. Bereits einen Tag vorher, am 19.10.2023 um 19:00 Uhr, erscheint das Musikvideo zum Song auf YouTube.

LEIDBILD – dieses bandgewordene Wortspiel trifft wie die Faust aufs Auge!

Einst geformt aus einer Bierlaune heraus, sollte sich die Gruppe schon bald im regen Wusel deutschsprachiger Rockbands etablieren. Leidbild steht seit Tag eins für authentische und raue Musik, für die bislang kein Flakon geschliffen wurde. Nach dem Erfolgsalbum LEVITIKUS im Jahr 2021 sind die Reihen um die Band beständig gewachsen.

Heute, im Jahr 2023, blickt die Band auf viele Konzerte zurück. Der Großstadt-Dschungel in Frankfurt am Main birgt sowohl den Wahnsinn, als auch den Antrieb, der seit jeher als Futter für diese Band dient. Das Zusammenspiel aus harten Riffs, donnernden Drums und überlegten Texten verkörpert das Leben und die Überzeugungen rund um die Band. Rotzfrech und laut prangert Leidbild die Missstände der Gesellschaft an und es macht längst nicht den Anschein, dass sich ein Gefühl der Sättigung breit macht. Gefühlvolle Balladen und Oden an die fröhlichen Begegnungen dieser Zeit runden das Portfolio der Band ab.

Mit der Single „Vollgas“ zelebrieren Leidbild die Freundschaft und den Zusammenhalt. „Gemeinsam unsere Wege gehen, gemeinsam zueinanderstehen.“ Die melodische Mitgrölnummer sorgt mit ordentlich Wumms und brettharten Gitarren für musikalischen Zündstoff. Treibende Rhythmen und messerscharfe Textzeilen brennen „Vollgas“ unvermittelt und unwiderruflich in die Gehörgänge. Pogo taugliche Parts wechseln sich mit Passagen ab, bei denen lautstarke Fan-Chöre vorprogrammiert sind und garantieren damit eine durschlagende Live-Nummer.

Das Interview

Wir haben es uns nicht nehmen lassen, die Frankfurter zu einem Interview zu bitten. Zum neuen Song „Vollgas“ in Kürze mehr. Hier bei Vollgas Richtung Rock.

 

Jetzt „Vollgas“ auf Spotify pre-saven:  https://add-it.feiyr.com/Leidbild/Vollgas
Hier geht’s zur Videopremiere: https://www.youtube.com/watch?v=U261z8kwDXI

Redaktionell verantwortlich für diesen Artikel:

Könnte dich auch interessieren

Ähnliche Beiträge