Anzeige

Vollgas Rocknacht Vol. 2

Foiernacht, Delirium Rock’n Roll und Restrisiko drehen auf

-

-

Der Gong tönt zur zweiten Runde unserer Vollgas Rocknacht! Am 30.10. sorgen Foiernacht, Delirium Rock’n Roll und Restrisiko für subtropisches Klima in der Black Pearl Wetzlar. Freut euch auf kühle Drinks, fette Riffs und wilde Feierei in der VRR Haus- und Hofkneipe.  

Die Bands 

Den rasiermesserscharfen Opener des Abends geben Restrisiko und prügeln euch sauberen Oi! mit Szene-Hintergrund auf die Lauscher und machen dabei Ausflüge in den Rock- und Metalbereich. Euch erwarten kerniger Gesang, harte Gitarrenriffs und ein brachiales Schlagzeug, gepaart mit durchdachten Texten und ein unverkennbares Feingefühl für Melodie. Oder wie Sänger, Fabi, sagen würde: „Voll auf die 12“. Restrisiko sind schon heiß darauf, ihr neues Album, HÖLLENBRUT, in Wetzlar einschlagen zu lassen. 

„Gas am Glas“ haben sich Delirium Rock’n Roll auf die Fahne geschrieben und genau dafür lieben wir unsere Wittlicher Jungs. Die durchzechten Nächte mit Delirium gehen inzwischen wohl auf keine Kuhhaut mehr. Druckvoller Gesang und ungeschminkt ehrliche Texte treffen auf mitreißende Melodien. Nachdem ihre Doppelheadliner-Tour mit Brennstoff aufgeschoben werden musste, können wir es kaum erwarten ihr aktuelles Album, GENUG IST NOCH LANGE NICHT GENUG, endlich live gebührend zu feiern. 

Zum großen Finale bringen Foiernacht ihren „mitten in die Fresse“-Southcore aus dem beschaulichen Südtirol in unser idyllisches Hessen. Seit 2006 verschmelzen sie satte Gitarrenklänge mit schweißtreibenden Rhythmen und lassen Elemente aus Punk, Rockabilly, Country aber auch Reggae in ihren unverkennbaren Sound einfließen. Ihre aktuelle Veröffentlichung, LICHT & SCHATTEN, bietet elektrisierende Live-Kracher und wir dürfen uns sicher auch über einige Evergreens der Südtiroler freuen. 

Tickets 

Tickets gibt’s im Vorverkauf für schmale 18 Euro unter vollgas.world-of-rock.com. Die Tickets sind allerdings begrenzt und wer am Ende nicht vor verschlossener Tür stehen will, sollte sich ranhalten. Zur Freude der Sammler unter uns wird es an dem Abend ein bedrucktes Festivalbändchen geben. Da die Festivalshirts in diesem Jahr rar gesät sind, gibt es das Ticket auch im Bundle mit Shirt oder Hoodie.  

Ran an die Tickets, der Abend wird wild – versprochen! 

Lisa Berg
Lisa Berg
Über mich: Ich, 28 Jahre alt, lebe, liebe und atme Musik - ganz egal ob Punk-, Deutschrock, Oi oder Metal. Wenn ich nicht gerade für Vollgas den Bürostuhl platt sitze, stolpert man mir regelmäßig auf diversen Konzerten und Festivals in ganz Deutschland über die Füße. Im Gegensatz dazu verdiene ich ganz seriös meine Brötchen als Grafikerin für den Printbereich.
19,482FansGefällt mir
4,301FollowersFolgen

Könnte dich auch interessieren

Ähnliche Beiträge