Anzeige

Pieks, Love & Rock’n’Roll

Gemeinsam Impfen für das Konzertjahr 2022

-

-

Lesedauer
1 Minuten

Der Radiosender ROCK ANTENNE macht ein Angebot, das ihr gerne annehmen könnt!

Wer will nächstes Jahr nicht wieder auf Konzerte und zusammen mit seinen Freunden abrocken? Damit da auch wirklich alle dabei sein können, organisiert der Radiosender den Pieks des Rock. Gemeinsam mit der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. starten sie eine deutschlandweite Impfaktion! An sechs Standorten könnt ihr euch von den Johannitern impfen lassen. Damit ihr auch gleich etwas zum Vorfreuen habt, verschenken sie unter allen, die mitmachen, 60 Konzert- und Festivaltickets für 2022. Unter anderem Guns N’ Roses, Bryan Adams, Rock Meets Classic, Summer Breeze Open Air, Rock im Park und Rock am Ring, Die Toten Hosen, In Extremo, Sabaton, Status Quo, Placebo und viele mehr.

Stattfinden wird die Impfaktion am 19.12.2021 in München (Backstage München), Augsburg (Kantine Augsburg), Böblingen bei Stuttgart (Motorworld) und Kassel (Kassel Airport). Für Hamburg und Lüneburg sind noch keine Locations bekannt gegeben.

Wenn ihr das Angebot annehmen wollt, meldet euch einfach auf der Webseite (https://www.rockantenne.de/aktionen/pieks-love-and-rocknroll-impftermin-sichern) an – dort findet ihr auch alle Infos.

Erzählt es gerne weiter. Das Angebot gilt für Erst-, Zweit- und Drittimpfungen. Geimpft werden mRNA Impfstoffe von Moderna und BionTech. Konzert-Locations, Festival-Veranstalter, Rock-Radio, Ehrenamtliche, Rock-Fans – jeder ist gefragt und alle halten zusammen! Lasst uns alles für ein sensationelles Konzertjahr 2022 vorbereiten. Mit Pieks, Love and Rock’n’Roll!

Nicole Scherer
Ich bin 27 Jahre und durch meine Eltern bereits mit Rockmusik aufgewachsen. Da mein Vater als Tontechniker unterwegs war habe ich recht früh gelernt was gute Musik ausmacht und ob eine Band, vor allem Live, gut klingt. In der Teenie Phase mischte sich dann zu dem bis dato englischen Rock und Punk Genre immer mehr der Deutschrock in meine CD Sammlung und dieser Linie bin ich bis heute treu geblieben. Prinzipiell ist mir der Stil egal, Hauptsache ich höre Gitarre, Bass und Schlagzeug. „Musik ist mein Blut, was ich zum leben brauch. Der Rhythmus, mein Herzschlag spürst du ihn auch?“ – Goitzsche Front

Könnte dich auch interessieren