Anzeige

Vollgas Szene-News: Das Wichtigste in aller Kürze #4 

-

-

Lesedauer
2 Minuten

Guten Tag und recht herzlich willkommen zu den Vollgas Szene-News, mit Informationen nicht nur von den ganz großen der deutschen Rockszene. Gepriesen sei der Herr! Wir konnten ungezwungen unseren Hunger und die Lust auf Konzerte und Festivals in den letzten Monaten ausreichend stillen. Hoffen wir, dass uns im Herbst kein blaues Wunder bevorsteht. Doch bleiben wir optimistisch und betrachten die heutigen News. Unter anderem bauen wir heute tief, es wird hässlich und wirklich eklig, den WarnSinn kann man jetzt bequem kaufen und Pascow verkünden ein neues Album. 

Nordrhein-Westfalen 

Die Deutschrock für die Ewigkeit-Combo Tiefbau ist um ein Mitglied reicher. Kai ist sein Name und er übernimmt die zweite Gitarre. Der 28-jährige Dortmunder zeigte sich sichtlich erfreut nun Teil der Band zu sein und verkündete, dass es bald einen neuen Song geben wird. Wir sind gespannt und wünschen viel Erfolg und Spaß. https://fb.watch/fmDvrlhYJj/ 

Walsrode 

WarnSinn verkündeten, dass wir seit dem 2. September heißen Merch, Tonträger und Accessoires, im offiziellen Shop der Band kaufen können. https://offizieller-warnsinn-shop.myshopify.com/
Dann zückt mal eure Brieftaschen und unterstützt somit die vier Herren mit ihrem Deutschrock vom Feinsten. 

Kempen 

Nach zwei Jahren und vier Monaten Verzögerung durch Corona startete am 1. September die Zeig Dich-Tour von BRDIGUNG in Köln. Die Punkrocker haben noch bis zum 22. September V.E.R.S.U.S. und Grenzen|Los mit an Bord. Die Metalcorer von Silenzer durften in der ersten Hälfte der Tour die Besucher mit einstimmen. Wer noch Konzerte besucht sei hiermit gespoilert. Geboten wird ein wahres Feuerwerk an Klassikern und ZEIG DICH-Songs. In eigener Sache: Köln war der Hammer. Zu Mitternacht am selben Tag gab es dann die erste Single vom kommenden Album. Tune in MF ist so eklig, dass man nicht wegschauen kann. https://youtu.be/d8F5zxnkkdA Das Album WIEDER HÄSSLICH, erscheint am 6. Januar 2023 und ist seit dem 2. September vorbestellbar.  

Hülben 

Auch die Herren von Willkuer haben kürzlich ihren Fans eine Freude bereitet. Laut Aussage der Band wird ZWEI ein Urknall für das Trommelfell. Seit dem 9. September dürft ihr vorbestellen WILLKUER Studioalbum ‘ZWEI’ (willkuer-zwei-vvk.de) und ab dem 10. März 2023 hart mit ZWEI abfeiern. Zuvor feiern wir aber ab morgen das Willkuer Heimspiel. 

Nordhausen 

Bis dato, ohne weitere Stellungnahme, verabschiedete sich vor einigen Wochen die Band Rückhalt aus der Branche. Doch ein Konzert gab die Band noch. Auf dem BOOKWOOD-Festival Anfang September gaben sie nochmal alles und verabschiedeten sich somit gebührend und ehrenhaft in eine hoffentlich gute Zukunft für alle Bandmember. Wie es weiter geht? Wir werden penetrant nachfragen und euch auf dem Laufenden halten. 

Bayern 

Nachdem sich ihre neue Bassistin Mello nach eigener Aussage in der Band Sprachrohr nach drei Konzerten und etlichen Proben gut eingelebt hat, gab die Band bekannt, dass sie ihren AEV Fan Song „Liebe zum Verein” neu eingespielt haben und morgen, am 16. September, veröffentlichen werden. Grund für die Neuaufnahme laut Sänger Marco: „Die alte Version war nicht allzu gut produziert und wir wollen einen Fan-Song, der dem Verein auch würdig ist.” Ziehen könnt ihr euch das Teil auf allen gängigen Plattformen. 

Kempten

Grenzen|Los versteigerten in Zusammenarbeit mit BEN hilft – Stark gegen DIPG und DIPG Armee, ihren in weiß – blau kreierten Bennifanten. Grenzen|Los unterstützt dabei die Organisation im Bewusstseinsmonat für Kinderkrebs. https://www.facebook.com/StarkmachengegenDIPG Die Erlöse der Versteigerungen gehen an die Stiftung für Innovative Medizin, zur Unterstützung der Forschung an kindlichen Hirntumoren. Wir meinen: Gut gemacht. Tolle Sache. Danke. 

Gimbweiler 

Die deutsche Punkrock Band Pascow haben ihr siebtes Album angekündigt, welches ebenfalls den Namen „SIEBEN“ tragen wird. Erscheinen wird der Tonträger am 27.01.2023 als Vinyl und CD. Natürlich wird es auch digital erhältlich sein. Eine Release Party ist für den 04.02.2023 in der Garage in Saarbrücken angedacht. Der Vorverkauf sowohl für den Tonträger als auch für die Release Party begann bereits letzten Freitag.  

Brechen 

Wir bedanken uns für eure Aufmerksamkeit und bleiben weiterhin musikalisch für euch am Ball und vor Ort. Freut euch auf spannende Berichte, Reviews und Interviews. Bald berichten wir unter anderem über das Willkuer Heimspiel und dem Monster Festival, stellen euch Bands vor, die ihr nicht verpassen dürft, und wir berichten über Essgewohnheiten der Rockstars und geben euch leckere Rezepte mit auf den Weg. Bis bald, eure VRR-Redaktion.

Jörg Hentzgen
Mit Baujahr 1976 nicht mehr so ganz jung, bin ich im Herzen der Republik, in Anhalt aufgewachsen. Mit 19 Jahren zog es mich nach Baden-Württemberg. Aufgewachsen mit Heavy Metal á la Metallica, Slayer und Kreator etc., pubertierte ich mit dem Punk bis ich dann mit dem New York Hardcore erwachsen wurde. Es gilt: “Ob Metal oder Punk, in deutsch oder englisch, Hauptsache mir gefällt´s.

Könnte dich auch interessieren

Ähnliche Beiträge