Anzeige

#BLEIBIMBETT: Livestreamingreihe mit Überraschungseffekt

-

-

Lesedauer
1 Minuten

Während wir an die Corona-Leine gelegt werden, gibt es jede Menge kreativer Köpfe, die sich überlegen, wie sie die aktuelle Situation erträglicher machen. DAS BETT in Frankfurt ist sonst eher für kuschelige, durchgeschwitzte Konzertnächte bekannt. Bands wie BRDIGUNG, Unzucht, Schattenmann und Co. feierten dort bereits unvergessliche Abende und wehmütig blicken wir auf die verschobenen Konzerte der Onkelz, die auch im DAS BETT ihr Jubiläum feiern wollten.

#BLEIBIMBETT

Jammern hilft nichts und das dachte sich auch das Team vom DAS BETT. Ab Dienstag, den 12.01. startet ein neues Konzept mit Livestreams. Um die lokale Kulturszene zu unterstützen, werden jeden Dienstag und Donnerstag Künstler aus der unmittelbaren Umgebung Livestreaming-Konzerte unter dem Motto „#BLEIBIMBETT – SUPPORT YOUR LOCAL ARTIST“ geben.

Überraschungskünstler

Der „Eintritt“ kostet gerade mal 5 Euro und das völlig neue daran ist, dass man vorher gar nicht weiß, wer überhaupt spielt.  Erst wenn es losgeht, seht ihr, wer an dem Abend spielt. Wenn ihr Lust habt, etwas Neues zu probieren und euch überraschen zu lassen, dann könnt ihr euch Tickets über bett-club.de sichern. Der Start der Konzerte ist immer um 20 Uhr.

Lisa Berg
Wenn ich mir so meine Insta-Seite angucke, denke ich immer, dass sieht nach krassem Influencer high life aus. Dabei sitze ich am Rechner, tippe auf der Tastatur und esse fertigen Nudelsalat aus dem REWE. https://www.instagram.com/vollgas_lisa

Könnte dich auch interessieren

Ähnliche Beiträge