Anzeige

Mühlenrock Open Air 2019 – Vorbericht

-

-

Lesedauer
1 Minuten

Dieses Wochenende ist es soweit. Das Mühlenrock Open Air lädt vom 30.-31.08.2019 zur großen Sause ins Simmertal ein. In diesem Jahr sind unter anderem die Krawallbrüder, Brennstoff, Unherz, Völkerball und Ost+Front dabei.

Das Programm

Wir starten um 19 Uhr mit Brennstoff in den Freitag. Die Saarländer stehen kurz vor der Veröffentlichung ihres neuen Albums INFERNO. Um 20:05 Uhr stehen Haymaker auf der Bühne, die auf der kommenden AUF MESSERS SCHNEIDE-Tour Support für die KrawallBrüder sind. Im Anschluss um 21:15 Uhr gibt es mit Ost+Front nicht nur Neue Deutsche Härte auf die Ohren, sondern auch aufwendiges Make-Up und Kostüme für die Augen. Zum Finale des Abends bringen uns um 22:35 Uhr die KrawallBrüder neue Klänge mit, passend zum Release ihres aktuellen Albums AUF MESSERS SCHNEIDE.

Der Samstag bringt uns um 18:30 Uhr mit PlimpBlitzkid eine LimpBizkit-Coverband. Danach stehen Unherz auf der Agenda. Um 20:30 Uhr bieten sie uns mit ihren Metal-Einflüssen eine etwas härtere Gangart. Den krönenden Abschluss des Mühlenrock Open Airs machen um 22:00 Uhr Völkerball, die mit ihren Rammstein-Coversongs auch den ruhigsten Gast zum Tanzbeinschwingen verleiten.

Die Tickets

Einlass ist an beiden Tagen um 17 Uhr und Tickets bekommt ihr unter www.ticket-regional.de oder an den üblichen Ticket Regional Vorverkaufsstellen. Auch wir von Vollgas Richtung Rock sind auf dem Mühlenrock Open Air und bringen euch einige Eindrücke mit.

Lisa Berg
"Immer Vollgas und keine Angst vorm Scheitern. Immer Vollgas, immer nach vorne immer weiter..."

Könnte dich auch interessieren

Ähnliche Beiträge