Anzeige

Halloween Rockt! Vol. 2 – Vorbericht

-

-

Lesedauer
1 Minuten

Bock auf eine richtig geile Halloween-Party? Bereits zum zweiten Mal findet in St. Wendel, im Saarland das Halloween Rockt! Vol.2 statt und kommt mit einigen Brechern daher. Was bereits im Debütjahr mit hochkarätigen Bands wie Krawallbrüder, Brennstoff, Stainless Steel und weiteren Bands glänzte, setzt also am 02.11.2019 noch einmal einen drauf. Was passt besser, als gruselige Masken, fette Sounds und Musik der härteren Gangart, zu einem amtlichen Halloween-Event? Die vier Himmelsrichtungen, Nord, Ost, Süd und West lassen es richtig krachen und bringen ihr kürzlich erschienenes Album MASKENBALL live ins Saarland. Schon lange haben Hämatom bewiesen, dass sie wissen, wie man die Massen vor den Bühnen der Republik und auch darüber hinaus begeistert und folgen seit jeher ihrem eigenen Stil und machen das, worauf sie Bock haben. Auch die Bühnenshows mit nicht wenigen Pyroeffekten haben sich bewährt und präsentierten beispielsweise bei den Tour-Konzerten vom Vorgänger-Album BESTIE DER FREIHEIT ein starkes Intro in dem Ost eingepfercht in einem Käfig sitzt und nach kurzer Zeit mit spektakulärer Inszenierung aus dem Käfig empor tritt. Und genau das ist es, was sich auf die musikhungrigen Fans überträgt.

(C) Jasmin Seidel

Verschiedene Acts

Begleitet werden Hämatom von Brennstoff, die im Saarland so ziemlich jedem „Szene-Fan“ bekannt sein sollten. Auch hier bahnt sich ein weiteres Album an, nachdem der Vorgänger, SCHLAG AUF SCHLAG, hohe Wellen geschlagen hat. Auch die Boygroup von Brennstoff spielten 2019 quasi jedes namhafte Festival und ließen keine Wünsche bei den Fans offen.

Eine weitere Band findet sich mit F.U.C.K auf der Bühne von Halloween Rockt! Vol.2 ein. Als alteingesessene und bekannte Band, ist auch diese kein unbeschriebenes Blatt. Bekannt in der Szene wurde die Band durch diverse und abwechslungsreiche Coversongs aus dem Heavy Metal-Bereich und spielt sich seit dem Bestehen mit unzähligen Konzerten auf alle Bühnen der Republik in die Herzen der Zuschauer.

Verpasst nicht die Halloween Veranstaltung mit Hämatom, Brennstoff und F.U.C.K.. Wir sehen uns dann vor Ort, oder? Karten gibt’s hier:

►https://bit.ly/2HARSEw
►www.eventim.de/event/haematom-liebenburghalle-11820297/

Marco Stahl
2010 infizierte mich Broilers bei meinem ersten "richtigen" Live-Konzert in der noch alten Batschkapp in Frankfurt. Seit jeher war mein Werdegang geebnet und mit wachsender Begeisterung gründete ich 2017 dann Vollgas Richtung Rock. Mein Motto: "Man lernt nicht zu sprechen, um dann das Maul zu halten". -Foiernacht

Könnte dich auch interessieren

Ähnliche Beiträge